Eine Frühstücksportion, die eiweißhaltig ist, das Omega3 des Leinsamenöls enthält, die Vitamine der gemischten Früchte und auch noch die Chia Samen, die ja zum Superfood zählen. Für einen Vitalen Start in den Tag!

Leinsamen-Joghurt-Creme mit Obst500 g Joghurt 1,5% oder 3,5%

1 EL Leinsamenöl

1 EL Chia Samen

2 EL Quark

Obst nach Wahl – ich habe: 1/2 Banane, 1/2 Birne, 1 Nektarine, 1 Pflaume, 1 Kiwi

1 EL gemischte Kerne (ich nehme gerne gemischte Salatkerne) ungeröstet

 

Chia Samen in ein wenig Wasser, Milch, Mandelmilch etc. quellen lassen. Ca. 15 Minuten.

Joghurt, Quark, Leinsamenöl zu einer schönen Joghurtcreme verrühren. Gequollene Chia Samen unterheben.

Früchte waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und ebenfalls unterheben. Gemischte Kerne drüber streuen und fertig.

Die Chia Samen können auch schon am Abend vorher mit Flüssigkeit in den Kühlschrank gestellt werden zum aufquellen. Oder einfach vor dem Duschen schnell 1 EL Chia Samen in eine kl. Schale, etwas Flüssigkeit drauf und ab ins Bad. 🙂

 

Foto und Rezept: Sandra Cugier

 

This entry was posted in Rezepte.

2 thoughts on “Joghurtcreme mit gemischten Früchten

  1. Liebe Sandra,
    das hört sich superlecker an. Werde ich auf alle Fälle probieren.
    Mir schmecken die gequollenen Chiasamen nicht so gut, weil sie für meinen Geschmack dann zu glitschig sind. Ich mahle die Samen vorm einweichen, dann kann ich sie besser unter der Masse verteilen.

    Lg Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*