Pralinen selber hergestellt – schnell, einfach, vegan und sogar low carb. Wie das geht zeige ich hier Schritt für Schritt:

Mandel-Zimt-Pralinen

Mandel-Zimt-Pralinen (ca. 25 Stück)

40 g gepopptes Amaranth

140 g dunkles Mandelmus

60 g Reissirup (für Low Carb) Agavendicksaft kann ansonsten auch genommen werden, dann nur 50 g

1 Prise Salz

1/2 TL gemahlener Zimt

1 Messerspitze Vanille gemahlen

 

Zutaten für Mandel-Zimt-PralinenAlle Zutaten abwiegen, in eine Schale geben und mit einer Gabel vermengen, bis eine cremig-feste Masse entsteht.

Amaranth-Mandelmuss-MasseReissirup ist weniger süß als Agavendicksaft. Dafür ist es in der Zeit 8 Wochen zuckerfrei aber gerade richtig, weil fructosefrei.

 

 

 

 

 

 

 

PralinenförmchenIch habe kleine Pralinenförmchen bereit gestellt (ca. 25) und für diese habe ich Haselnuss große Pralinen geformt. Mandel-Zimt-Pralinen in Kakao

Einige wurden in Kakao (mit wenig Kohlenhydraten) gewälzt.

 

 

 

 

 

 

 

Mandel-Zimt-Pralinen eingetütetAnschließend in kleine Tüten verpackt und in den Kühlschrank gelegt.

 

 

 

 

 

 

 

Herstellung der Mandel-Zimt-Pralinen

 

4 thoughts on “Mandel-Zimt-Pralinen

  1. Hallo Sandra, ich bin auf der Suche nach den zutaten. Ich fand nur helles mandelmus. Wo gibt es dunkles und diesen reissirup? Danke schonmal und noch eine schöne vorweihnachtszeit.
    Lieben Gruß Bettina.

    • Hallo Bettina,

      sorry, dass ich mich erst heute melde!!!! Helles und dunkles Mandelmus bekomme ich bei EDEKA in der Bioabteilung. Reissirup bei DM. Ich wünsche auch Dir einen schöne Vorweihnachtszeit!!!

      Alles Liebe,
      Sandra

  2. So einfach und sicher total lecker! Danke für die Anregung! Ich denken darüber nach, ob es nicht eine gute Variante wäre, dass des Süßungsmittels ein wenig Trockenobst zu nehmen, z. B. Datteln. Reissirup muss ja auch irgendwelche Formen von Zucker bzw Kohlenhydraten enthalten, sonst wär es nicht süß, hab mich damit aber noch nicht beschäftigt. Was genau wäre der Unterschied?

    • Hallo Sunrose,

      Reissirup enthält keine Glucose und wird daher besser verstoffwechselt. Reissirup ist auch nicht annähernd so süß wie Honig oder Trockenobst. Datteln sind hochkalorisch und sehr Kh-lastig.

      Alles Liebe
      Sandra

      Sorry für die späte Antwort. Es gab Probleme mit der Website.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*